Modul 4: Mitgliedereinbindung


#1

Aus der Ankündigung auf https://www.solidarische-landwirtschaft.org/das-netzwerk/projekte/solid-base/solid-base-workshops/?id=#c4666 herauskopiert:

Das wesentlichste „Kapital“ unserer Solawis sind die beteiligten Menschen . Mit der Einbindung der Mitglieder steigt und sinkt - insbesondere auch finanziell - die Stabilität der Solawi.

Wesentliche Themen werden sein:

  • Grundlegende Prinzipien: Das Teilen von Risiko und Verantwortung
  • Beitragsgestaltung: Das Prinzip der Bieterrunde und Transparenz
  • Die Koordination der Gemeinschaft und der Freiwilligen
  • Weitere Aspekte von Community building: Entscheidungsfindung und Konfliktlösung
  • Aufbau eines lebendigen Netzwerks auf verschiedenen Ebenen und mögliche Hilfestellungen